Leber Reinigung

Leber Reinigung

Gallenstein Rezept – nach Hulda Clark

Die Leber von Gallensteinen zu reinigen hat nichts mit Krebs zu tun, aber alles mit dem Wiedererlangen Ihrer Gesundheit. Es verbessert drastisch die Verdauung, was die Basis Ihrer gesamten Gesundheit ist. Sie können erwarten, dass auch Ihre Allergien verschwinden, je mehr Reinigungen Sie machen! Unglaublicherweise eliminiert es auch Schulter-, Oberarm und Unterarmschmerzen. Sie haben mehr Energie und einen erhöhten Sinn für das Gesundsein.

Das Reinigen der Leber-Gallen Trakte ist die machtvollste Behandlung, die Sie tun können, um die Gesundheit Ihres Körpers zu verbessern.

Aber es sollte nicht vor dem Parasitenprogramm getan werden, und für die besten Ergebnisse sollte es nach der Nierenreinigung und jeglicher Zahnbehandlung, die Sie benötigen. getan werden.

Es ist die Aufgabe der Leber, Galle zu bilden, 1 bis 1 1/2 Liter am Tag! Die Leber ist voll von Röhren (Gallenröhren), die die Galle in eine große Röhre liefern (der gemeine Gallentrakt. Die Gallenblase hängt am gemeinen Gallentrakt und dient als Lagerraum. Das Essen von Fett oder Proteinen Iös4c1ie GalleRb4ase aus, um sich selbst nach etwa 20 Minuten zu entleeren, und die gelagerte Galle beendet ihre Reise vom gemeinen Gallentrakt hinunter zum Darm. Es gibt andere Substanzen, die ein Entleeren der Gallenblase auslösen können, wie roter Pfeffer (Cayenne), Ingwer und Fruchtsäure. Beachten Sie, dass ein Fruchtsaft die erste Sache ist, die Sie nach der Reinigung bekommen.

Bei vielen Personen, Kinder mit eingeschlossen, sind die Gallenröhren verstopft mit Gallensteinen. Einige entwickeln Allergien oder Nesselausschläge, aber andere haben keine Symptome. Wenn die Gallenblase durchgesehen oder geröntgt wird, sieht man nichts. Typischerweise befinden sie sich nicht in der Gallenblase. Nicht nur das, die meisten sind zu klein und beinhalten kein Kalzium, eine Vorbedingung für Röntgenstrahlen. Es gibt über ein halbes Dutzend Arten von Gallensteinen, die meisten von ihnen beinhalten Cholesterinkristalle. Sie können schwarz, rot, weißgrün oder gelbbraun gefärbt sein. Der grüne erhält seine Farbe von einer Gallenummantelung. Im Mittelpunkt jedes Steines wird ein Klumpen von Bakterien gefunden, man nimmt an, dass ein totes Stück von einem Parasiten die Steinbildung gestartet hat.

Wenn die Steine wachsen und zahlreicher werden, verursacht der Gegendruck auf die Leber, dass weniger Galle produziert wird. Stellen Sie sich die Situation vor, dass Ihr Gartenschlauch Murmeln beinhaltet. Viel weniger Wasser würde fließen, was wiederum die Fähigkeit des Schlauches beeinträchtigen würde, die Murmeln auszustoßen. Mit Gallensteinen verlässt viel weniger Cholesterin den Körper und der Cholesterinspiegel kann ansteigen. Gallensteine, die porös sind, können all die Bakterien, Zysten, Viren und Parasiten aufnehmen, die durch die Leber gehen. Auf diese Art werden ‘lnfektionsnester“ gebildet, die den Körper für immer mit frischen Bakterien versorgen. Keine Mageninfektion wie ein Geschwür oder Darmbluten kann dauerhaft geheilt werden ohne die Gallensteine von der Leber zu entfernen.

Reinigen Sie Ihre Leber zweimal im Jahr

Vorbereitung.

Es sind 10 Tropfen “Peroxyd“ (17.5% lebensmittelgerechter Wasserstoff Peroxyd) in dem Reinigungsrezept, um die Bakterien und Viren zu vernichten, wenn sie aus den Gallenröhrchen kommen, und 60 Tropfen Schwarze Walnuss-schalen Mischung um die verbleibenden Parasiten zu vernichten. Diese Tropfen alleine können Sie sich ziemlich krank fühlen lassen, wenn Sie sich nicht rechtzeitig zu dieser Dosis emporarbeiten:

Nehmen Sie einen Tropfen Peroxyd in einem Getränk mit jeder Ihrer drei Mahlzeiten am Tag. Die Art von Getränk ist egal; trinken Sie es während des Mahls. Der Zweck ist, das Peroxyd gänzlich mit Ihrem Essen zu mischen. Wenn das Peroxyd Bakterien kontaktiert, schäumt es, was das Gefühl von Übelkeit gibt. Wenn Sie sich krank fühlen, bleiben Sie bei dieser Dosis, oder weniger, bis Sie sich besser fühlen. Am nächsten Tag erhöhen Sie auf zwei Tropfen mit jedem Mahl. Erhöhen Sie um 1 Tropfen täglich, bis Sie 10 Tropfen mit jeder Mahlzeit nehmen (12 für ältere oder kürzlich krank gewesene Leute). Bleiben Sie auf diesem Niveau, bis Sie die Reinigung machen.

• Sie können keine Leber mit lebenden Parasiten darin reinigen. Sie werden nicht viele Steine bekommen, und Sie werden sich ziemlich krank fühlen. Gehen Sie durch die ersten drei Wochen Parasiten Vernichtungsprogramm. bevor Sie versuchen, die Leber zu reinigen. Wenn Sie auf dem Parasiten Wartungsprogramm sind, machen Sie die Woche davor das Hohe Dosis Programm.

• Das Abschließen der Nierenspülung vor der Leberreinigung ist ebenfalls höchst empfohlen. Sie wollen Ihre Niere, Blase und Harntrakt in einem Spitzenzustand, damit sie wirksam jede unerwünschte Substanz beseitigen können, die irrtümlich vom Darm absorbiert wird, wenn die Galle ausgeschieden wird.

• Machen Sie, falls es möglich ist, jegliche Zahnarbeit zuerst. Ihr Mund sollte Metallfrei und Bakterienfrei sein (Aushöhlungen werden gereinigt). Ein toxischer Mund kann die Leber schwer belasten, und ihr gleich nach der Reinigung diese Lasten aufbürden. Eliminieren Sie das Problem zuerst, um beste Resultate zu erzielen.

Leberreinigung

Dinge, die Sie brauchen:

• Epsomer Bittersalz:

• halber Becher Olivenöl (leichtes ist leichter hinunter zu bringen)

• Frische rosarote Grapefruit: 1 große oder 2 kleine, genug um 2/3 oder 3/4 Becher Saft auszudrücken.

• Schwarze Walnuss-schalen Mischung: 60 Tropfen

• Peroxyd: 10 Tropfen

• Ornithin: 4 bis 6, abhängig von Ihrer Erfahrung auf dem Parasiten Programm, um sicher zu stellen, dass Sie schlafen können. Lassen Sie das nicht aus, oder Sie könnten die ärgste Nacht Ihres Lebens haben!

• Großer Plastik Strohhalm damit Sie die Arznei trinken können

• 1/2 Liter Krug mit Deckel

Wählen Sie einen Tag wie Samstag zur Reinigung, damit Sie fähig sind, am nächsten Tag zu ruhen.

Nehmen Sie keine Medizin, Vitamine oder Pillen, ohne die Sie auch auskommen; sie könnten den Erfolg verhindern. Stoppen Sie auch das Parasiten Programm und die Nierenkräuter am Tag davor.

Essen Sie ein nicht-fettes Frühstück und Mittagessen, so wie gekochte Frühstückskost mit Frucht, Fruchtsaft, Brot und Eingemachtes oder Honig (keine Butter oder Milch), gebackene Kartoffel oder anderes Gemüse nur mit Salz.

14:00:

Essen Sie nicht und trinken Sie nicht nach 14:00.

Machen Sie Ihr Epsomer Bittersalz bereit. Mischen Sie 4 Esslöffel in 3 Becher Wasser und gießen Sie es in einen Behälter. Das macht vier Gänge, jeder 3/4 Becher. Stellen Sie den Krug in den Eiskasten, damit er eiskalt wird (das ist nur zur Bequemlichkeit und zum Geschmack).

18:00:

Trinken Sie einen Gang (3/4 Becher) von eiskaltem Epsomer Bittersalz. Wenn Sie das nicht rechtzeitig

zubereitet haben, mischen Sie jetzt 1 Esslöffel in 3/4 Becher Wasser. Sie können 1/8 Teelöffel Vitamin C

Pulver hinzufügen, um den Geschmack zu verbessern. Sie können nachher auch einige mundvoll

Wasser trinken, um Ihren Mund zu spülen.

Stellen Sie das Olivenöl und die Grapefruit heraus, damit sie aufwärmen.

20:00:

Wiederholen Sie, indem Sie einen weiteren 3/4 Becher von Epsomer Bittersalz trinken.

Sie haben seit 14:00 nicht gegessen, aber Sie werden sich nicht hungrig fühlen. Machen Sie sich bettfertig. Die Zeit ist kritisch für den Erfolg; seien Sie nicht mehr als 10 Minuten zu früh oder zu spät.

21:45:

Gießen Sie 1/2 Becher (gemessen) Olivenöl in den 1/2 Liter Krug. Zerdrücken Sie die Grapefruit mit der Hand in den Messbecher. Entfernen Sie mit einer Gabel das Fruchtfleisch. Sie sollten mindestens 1/2 Becher haben, mehr (bis zu 3/4 Becher) ist besser. Sie können ihn mit Limonade krönen. Geben Sie das zu dem Olivenöl. Fügen Sie 60 Tropfen Schwarze Walnuss-schalen Mischung und 10 Tropfen Peroxyd hinzu. Verschließen Sie den Krug gründlich mit dem Deckel und schütteln Sie kräftig bis es wässerig ist (nur frischer Grapefruit Saft macht das).

Nun gehen Sie ein oder mehrere Male auf die Toilette, auch wenn Sie zu spät zu Ihrem 22:00 Drink kommen. Seien Sie nicht mehr als 15 Minuten zu spät.

22:00:

Trinken Sie die Arznei, die Sie gemixt haben. Nehmen Sie 4 bis 8 Ornithin Kapseln mit den ersten Schlücken um sicherzustellen, dass Sie diese Nacht gut durchschlafen werden. Das Trinken durch einen großen Plastik Strohhalm lässt es leichter hinuntergehen. Sie können Ketchup, Zimt oder braunen Zucker verwenden, um es zwischen den Schlücken hinunter zu bringen. Nehmen Sie es an Ihrer Bettseite, wenn Sie wollen, aber trinken Sie es stehend. Bringen Sie es innerhalb von 5 Minuten hinunter.

LEGEN SIE SICH SOFORT NIEDER.

Wenn Sie es nicht tun, könnten Sie es versäumen, alle Steine hinaus zu bekommen. Je früher Sie sich niederlegen, desto mehr Steine werden Sie heraus bekommen. Seien Sie frühzeitig bettfertig. Räumen Sie nicht die Küche auf. Sobald das Getränk unten ist, gehen Sie ins Bett und legen Sie sich flach auf den Rücken, lagern Sie den Kopf hoch am Polster. Versuchen Sie nachzudenken, was in der Leber geschieht. Versuchen Sie mindestens 20 Minuten lang vollkommen still zu liegen. Sie fühlen vielleicht einen Zug von Steinen, die entlang der Gallenröhren wie Murmeln wandern. Es gibt keinen Schmerz, weil die Gallenröhren offen sind (vielen Dank, Epsomer Bittersalz!).

GEHEN SIE SCHLAFEN.

Nächster morgen:

Nehmen Sie beim Aufwachen Ihre dritte Dosis Epsomer Bittersalz. Wenn Sie Verstimmungen haben oder Ihnen übel ist, warten Sie, bis es weg ist, bevor Sie das Epsomer Bittersalz trinken. Sie können zurück ins Bett gehen. Nehmen Sie diese Arznei nicht vor 6:00.

2 Stunden später:

Nehmen Sie Ihre vierte (die Letzte) Dosis von Epsomer Bittersalz. Trinken Sie einen 3/4 Becher der Mischung. Sie können zurück ins Bett gehen.

Nach 2 weiteren Stunden

können Sie essen. Beginnen Sie mit Fruchtsaft. Essen Sie eine halbe Stunde später eine Frucht. Eine Stunde später können Sie normal essen, aber halten Sie es leicht. Zum Abendessen sollten Sie sich erholt fühlen.

Wie gut ging es Ihnen?

Außer Durchfall in der Früh. Verwenden Sie eine Taschenlampe, um beim Stuhlgang nach Gallensteine in der Toilette zu suchen. Suchen Sie nach der grünen Art, denn das ist ein Beweis, dass sie echte Gallensteine sind, nicht Essensreste. Nur Galle von der Leber ist erbsengrün. Der Stuhlgang sinkt, aber Gallensteine schwimmen oben wegen des Cholesterins in ihnen. Zählen Sie alle oberflächlich, egal ob gelbbraun oder grün. Sie werden insgesamt 2000 Steine brauchen, bevor die Leber rein genug ist, um Sie permanent von Allergien oder Schleimbeutelentzündung oder Schmerzen im oberen Rücken zu befreien. Die erste Reinigung kann Sie für einige Tage von ihnen befreien, aber wenn die Steine vom Hintergrund nach vorne wandern, geben Sie Ihnen wieder die gleichen Symptome. Sie können die Reinigung in zwei Wochen Intervallen wiederholen.

Reinigen Sie niemals, wenn Sie krank sind.

Manchmal sind die Gallenröhren voll von Cholesterinkristallen, die sich nicht zu runden Steinen ausgebildet haben. Sie erscheinen als ‘Häcksel“ an der Oberfläche des Wassers in der Toilettenmuschel schwimmend. Es kann gelbbraun gefärbt sein und Millionen von winzigen weißen Kristallen beherbergen. Das Reinigen dieses Häcksels ist genauso wichtig wie das Entschlacken der Steine.

Wie sicher ist die Leberreinigung? Sie ist sehr sicher. Meine Meinung basiert auf über 500 Fälle, viele Personen mit eingeschlossen, die 70 oder 80 Jahre alt waren. Niemand ging ins Spital; niemand berichtete auch nur über Schmerzen. Es kann jedoch sein, dass Sie sich ziemlich krank fühlen für ein bis zwei Tage danach, obwohl in jedem dieser Fälle das Parasiten Wartungs- Programm negiert wurde. Deswegen sagen die Anweisungen auch, dass Sie zuerst das Parasiten- und Nierenspülungsprogramme abschließen sollen.

Gratulation

Sie haben Ihre Gallensteine ohne Operation hinaus bekommen! Ich glaube gerne, dass ich dieses Rezept perfektioniert habe, aber ich kann sicherlich nicht die Lorbeeren einheimsen für seinen Ursprung. Es wurde vor hunderten, wenn nicht vor tausenden von Jahren, erfunden, VIELEN DANK, KRÄUTERSAMMLER!

Dieses Verfahren widerspricht vielen modernen medizinischen Gesichtspunkten. Man nimmt an, dass Gallensteine in der Gallenblase gebildet werden, nicht in der Leber. Man nimmt an, dass es wenige sind, nicht tausende. Sie werden nicht mit anderen Schmerzen als mit Gallenblasenattacken verbunden. Es ist leicht zu verstehen, warum man das annimmt: wenn Sie gerade akute Schmerzanfälle haben, sind Steine in der Gallenblase, sie groß genug und genügend Kalziumhältig, um im Röntgen gesehen zu werden, und sie haben eine Entzündung hier verursacht. Wenn die Gallenblase entfernt ist, sind die akuten Anfälle weg, aber die Schleimbeutelentzündung und andere Schmerzen und Verdauungsproblem bleiben.

Die Wahrheit ist jedoch selbst beweisend. Leute, die operativ ihre Gallenblase entfernt haben, bekommen immer noch genügend grüne, gallenummantelte Steine, und jeder, der es der Mühe wert findet, die Steine zu durchschneiden, kann sehen, dass die konzentrischen Kreise und Cholesterinkristalle den Bildern von “Gallensteinen“ in den Lehrbüchern exakt gleichen.

Achtung: Diese Informationen sind keine ärztlichen Anweisungen und sollen nur als Information betrachtet werden, sie sind aber auch für Ärzte und Homöopathen. Es muss in jedem Fall ein Arzt aufgesucht werden – Einnahme obiger Mittel nur auf eigene Gefahr!

Artikel gefunden in: https://giftfrei.wordpress.com/2011/11/22/leber-reinigung/

Sehen sie in dieser Webseite genaue Anleitungen für Rezepte von Hulda Clark: http://www.drclark.net/de/cleanses_clean-ups/index.php

Besuchen Sie auch folgende Seiten:

http://wissenschaft3000.wordpress.com/

http://saubererhimmel.wordpress.com/

 

Advertisements

2 Antworten so far »


Comment RSS · TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: