Archive for April, 2019

Computervirus täuscht Tumore auf Röntgenbildern vor

Wissenschaft3000 ~ science3000

Ein Team speiste einen Computervirus in den Rechner von Tomogrgaphen ein, der Tumore in die Bilder hineinkopierte oder bestehende Tumore wegretuschierte. Ein Desaster für Diagnose und Therapie. (Bild)
Die Computertomographie gilt Ärzten und Patienten als die zuverlässigste Möglichkeit, in den Körper zu schauen. Das, was der Tomograph darstellt, ist die Wahrheit und zeigt genau, was Sache ist? Vielleicht aber auch nicht:  Ein Magnet-Resonanz-Tomograph (MRT) und Computer-Tomographie-Bilder (CT) können leider von einem Computervirus  so manipuliert werden, dass sie vollkommen echte Tumore zeigen, wo keine sind. Selbst Radiologen können den Unterschied nicht erkennen.

Eine Sicherheitsüberprüfung in Israel hat diese beunruhigende Entdeckung gezeigt. Ein Team von Security-Forschern hat dort absichtlich einen Computervirus entworfen und ihn eingesetzt, um zu prüfen, ob eine solche, perfekte Täuschung möglich wäre. Die medizinischen Bilder der Tomographen wurden durch eine entsprechende Malware, verändert, berichtet der britische Sender BBC. Diese Computer-Malware habe in MRT- und CT-Aufnahmen bösartige…

Ursprünglichen Post anzeigen 482 weitere Wörter

Leave a comment »

Zucker … Gift oder Heilmittel … oder beides :-)

„Zucker – Auswirkungen auf den Körper“ – umfangreicher Bericht:

Zucker hat viele negative Auswirkungen auf den Körper. Er macht schlaff, antriebslos, müde, depressiv und krank. Zucker ist jedoch auch wichtig für den menschlichen Organismus. Doch ist Zucker nicht gleich Zucker. Haushaltszucker ist schädlich, während natürlicher Zucker, wie er in Früchten, Gemüse oder vollwertigen Lebensmitteln vorkommt, wichtig und gesund ist.

Inhaltsverzeichnis

Quelle: https://www.zentrum-der-gesundheit.de/zucker.html

 

 

Comments (1) »

Sehr gutes Video zur schwarzen Salbe!

Wissenschaft3000 ~ science3000

Liebe Freunde,

würde ich nicht Cansema (die „schwarze Salbe“) aus Tschechien bekommen haben, hätte man mir eine ganze Körperhälfte amputieren müssen, denn ich hatte an die 20 Krebsgeschwülste, alle auf einer Körperhälfte. Es hat mehr als 3 Jahre gedauert bis sich massenhafte Bildung dieser lokalen Geschwülste verringerte, aber es kommt immer noch vor, dass ich von der schwarzen Salbe Gebrauch machen muss. Ein tägliches Auftragen der Paste hat sich bei mir niemals als richtig herausgestellt. Nur an zwei Stellen musste ich den Prozess bis zu 3 Mal wiederholen, allerdings erst dann, als sich das extrahierte kaputte Gewebe nicht von selber abstoßen wollte oder merklich tiefer noch mehr Krebszellen vermutet wurden. Cansema zieht die Krebszellen an und vernichtet diese, der Prozess beginnt bereits innerhalb von zwei Stunden nach dem Auftragen der Paste und die Haut rötet sich, wie bei einer Entzündung, was erst dann wieder verschwindet, wenn sich von selber das…

Ursprünglichen Post anzeigen 185 weitere Wörter

Leave a comment »

Dr. Gerd Reuther > Abrechnung mit der Schulmedizin – 90% der schulmedizinischen Behandlungen schaden mehr als dass sie nützen

Wissenschaft3000 ~ science3000

  • Tod durch Klinikinfektion = 30-40.000 Tote jährlich
  • Tod durch Medikamente in deutschen Kliniken = 0,3 % =  60-70.000 Tote jährlich
  • Tod durch Operationsfolgen = 2,5% sterben innerhalb von 30 Tagen nach einer Operation

Rechnet nach 30 Jahren als Arzt mit seinem Berufsstand ab | Gerd Reuther | Radiologe | SWR1 Leute

Published on Apr 9, 2019

~~~~~

18 Zitate des Autors Christoph Wilhelm Hufeland.

Ursprünglichen Post anzeigen

Leave a comment »