Archive for Uncategorized

Silberwasser schädlich?

Silberionen im Wasser – bitte um Beteiligung – was sagen Privatforscher dazu?

Neue Trinkwasserverordnung

Wasserkonservierung mit Silberionen im Fokus

Trinkwasser frischhalten mit Silberprodukten: Es gibt sie schon länger auf dem Markt doch nun sorgt die neue Trinkwasserverordnung für Wirbel um Konservierungsmittel mit Silberionen. Wie reagiert die Branche und was darf noch in den Tank?

Artikel lesen: https://www.promobil.de/wasserrichtlinien-silber-ionen-verboten-konservierung-trinkwasser-aufbereitung/

Silber tötet Keime, schädigt aber Zellen

Seit Langem wird Silber wegen seiner antibakteriellen Wirkung medizinisch eingesetzt. Doch offenbar ist es auch für Menschen nicht harmlos.

Artikel lesen: https://www.aerztezeitung.de/medizin/krankheiten/infektionskrankheiten/article/821477/nicht-harmlos-silber-toetet-keime-schaedigt-aber-zellen.html

Silber an der Haut – Segen oder Fluch?

Warum überhaupt Silber?

Silber hat eine antibakterielle Wirkung, was bei einigen Produkten von Vorteil sein kann. Silber in Pflastern z. B. soll verhindern, dass Bakterien in die Wunde gelangen. In Kleidung verspricht Silber weniger Geruch, da dieser durch Bakterien ausgelöst wird.

Artikel lesen: https://www.beyer-soehne.de/silber-der-haut-fluch-oder-segen/

Silber – Welche Rolle spielt das beliebte Metall im Trinkwasser?

Artikel lesen: https://wasserhelden.net/unser-trinkwasser/inhaltsstoffe/silber/

Kommentar: Der König oder Heerführer, also jener der sich einen Silberbecher leisten konnte, trank auf Reisen Wasser nur aus seinem Silberbecher, weil dieser das Wasser von Bakterien reinigte, was unbestritten ist. Nun geht es aber darum, ob die Silberionen, als das so genannte Silberwasser nicht doch auch schädlich ist?

Wie immer, wird vermutlich die Menge das Gift machen. Ich habe immer wieder mal Silberwasser für einige Wochen getrunken, doch danach für mindestens ein Jahr oder länger eine Pause eingelegt, direkt merkte ich keine Wirkung, bin aber meinem Verlangen danach gefolgt. Inzwischen gibt es ja auch Goldwasser und andere ionisierte Wässer, von denen ich bisher keinen Gebrauch machte. Nun sollten wir klären, was an den neuesten Unkereien zum Silberwasser dran ist und was nicht.

Bei dieser Gelegenheit fällt mir ein Rat ein, den ich gerne weiter gebe. Der Rat, welcher aus der inneren Erde kommt, bezieht sich auf die Nanopartikel. Allgemein haben wir es zunehmend mit Nanopartikel zu tun, nicht nur im Wasser sondern auch in der Luft, die wir ja immer einatmen müssen und wovor Mundschutz nur marginalen Schutz bietet, denn Nanopartikel kennen keine Barrieren.

Nun der Rat, man streife den Körper mit einem Magnet langsam ab, dieser würde die Nanopartikel beseitigen. Ich habe das bereits gemacht und merkte deutlich, dass da etwas im positiven Sinne passiert!

Nachsatz zu Wasser und Luft: Die Forderung vom Verein für Wasser und Luft, sollte überall verbreitet werden und in jedem Land Verfassungsrang bekommen, vor allem aber eingehalten werden!

Liebe Grüße

Eure

AnNijaTbé

PS: Diese Seite wird nur sporadisch betreut, wichtige Beiträge werden von wissenschaft3000 ohne weiteren Kommentar rebloggt.
Heute habe ich alle Kommentare beantwortet, wo ich Antworten hatte, ich hoffe damit geholfen zu haben!

Leave a comment »

Smart-Meter >>> Gefahr fürs Bankkonto

Wissenschaft3000 ~ science3000

Danke Doris, dass du dran bleibst!

Der Deutschlandfunk NOVA meldet:

Smart-Meter misst im Schnitt zu viel Strom

In ein paar Jahren sollen digitale Stromzähler das Zählerablesen in privaten Haushalten überflüssig machen. Ein Test aktueller Geräte weckt aber Bedenken: Einige haben sechs Mal zu viel Strom gemessen – ziemlich schlecht für unseren Geldbeutel.

den Artikel lesen: https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/smart-meter-gefahr-fuers-bankkonto

Nachsatz dazu: Das Smartmetering soll nicht nur für die Strommessung angewendet werden, sondern auch Gas- und Wasserzähler ersetzen – so der Plan, den wir strikte ablehnen!

https://www.fpoe-noe.at/fileadmin/user_upload/www.fpoe-noe.at/dokumente/PDFs/Antraege/Gr.5Nein_zur_Belastung_von_Stromkunden_durch__Smart_Meter.pdf

Ursprünglichen Post anzeigen

Leave a comment »

DMSO Experiment zum nachmachen Hartmund Fischer

Wissenschaft3000 ~ science3000

Published on Oct 22, 2018

Die kostenlose Anleitung: „Umgang mit DMSO“ ► https://www.gesundheits-universum.de/… Mit diesem DMSO Experiment bekommst du sofort ein Verständnis für dieses Wunderbare Hausmittel DMSO.

Ursprünglichen Post anzeigen

Leave a comment »

Natürliche Lebensmittel gegen verschleimte Bronchien – EatMoveFeel

Wissenschaft3000 ~ science3000

Unsere Lungen schützen sich vor gefährlichen Eindringlingen, indem mehr Schleim in der Luftröhre und den Bronchien abgesondert wird. Vor allem bei trockener Luft, durch Bakterien, Pilzen, Allergene und verschiedenen Atemwegserkrankungen kann die Schleimbildung in den Bronchien verstärkt werden.Sind die Bronchien verschleimt, verringert sich die Sauerstoffversorgung im Körper, die allgemeine Belastungsfähigkeit wird reduziert und es entsteht ein Gefühl der Müdigkeit und der Schwäche.Oft kommt es zusätzlich zu Reizungen im Hals, Husten, Schwindel, Atembeschwerden und Schmerzen und Ziehen in der Brust.

Quelle: Natürliche Lebensmittel gegen verschleimte Bronchien – EatMoveFeel

Ursprünglichen Post anzeigen

Leave a comment »

Sammelklagen gegen Monsanto eingebracht

Wissenschaft3000 ~ science3000

Bundesgericht in Kalifornien Spektakuläre Entscheidung gegen Monsanto

Landwirtschaft Bundesgericht in Kalifornien

  • In Zivilprozessen soll nun geklärt werden, wie sicher Glyphosat und vor allem das daraus hergestellte Produkt Roundup ist.
  • Geklagt haben Betroffene, die am Non-Hodgkin-Lymphom – einer bösartigen Erkrankung des Lymphsystems – leiden oder Angehörige dadurch verloren haben.

https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/bundesgericht-in-kalifornien-spektakulaere-entscheidung-gegen-monsanto-1.4049655

Monsanto hat „Mitgefühl“

Ist Glyphosat schuld? Krebskranker verklagt  Monsanto

Der Unkrautvernichter Glyphosat steht im Verdacht krebserregend zu sein. Ein Amerikaner ist sich sicher. In den USA hat der 46-Jährige nun den Staatgutriesen Monsanto verklagt.

https://www.hna.de/welt/krebskranker-in-usa-klagt-wegen-glyphosat-gegen-monsanto-zr-9968540.html

Ursprünglichen Post anzeigen

Leave a comment »

Alzheimer, Ursache unbekannt, oder wie viel Gehirn braucht unser Bewusstsein

Aktiv sein auch im hohen Alter 

Seit 1994 läuft in den USA eine Untersuchung an mehr als 1100 Nonnen, Mönchen und Priestern, die ihre Gehirne der Forschung überlassen haben. Bei der Untersuchung Verstorbener zeigte sich: Selbst wenn ein Gehirn von Alzheimer sehr stark beschädigt war, hieß das keineswegs, dass die Denkfähigkeit beeinträchtigt gewesen war. Eine Erklärung liefern Befragungen zum Lebensstil. Sie zeigen: Geistige, körperliche und soziale Aktivitäten scheinen das Gehirn zu schützen. Die gesunden Teile kompensieren Defizite.

http://eggetsberger-info.blogspot.co.at/search/label/Wie%20viel%20Gehirn%20braucht%20das%20Bewusstsein

Alzheimer, Ursache unbekannt, oder wie viel Gehirn braucht unser Bewusstsein

Leave a comment »

Diese Getränke entgiften die Leber und schmelzen Fett

Published on Jan 12, 2018

Comments (3) »